Kita Bärestübli Über uns

Tagesablauf

Unsere Kita Bärestübli öffnet von Montag bis Freitag um 06.30 Uhr ihre Türen. Die Kinder trudeln langsam ein und vertiefen sich bereits in den Kita-Alltag. Um 08.30 Uhr geniessen wir ein gesundes Frühstück mit Muesli, Brot und Früchten. Gut gestärkt starten wir in einen abwechslungsreichen Tag. Mit dem Ritual «Kreisli» und einer geführten Aktivität tauchen die Kinder in das aktuelle Wochen- und Monatsthema ein. Mit viel Bewegung, Lieder, Versli, Büchern, Malen und Experimentieren wird das Thema erarbeitet und vertieft. Im anschliessenden Freispiel entscheidet jedes Kind selbst, was, wo, wie lange und mit wem es spielen möchte. 

Häufig entwickeln sich daraus anspruchsvolle Rollenspiele und komplexe Bautätigkeiten. Dabei lernen die Kinder eigenständig Probleme zu lösen und üben soziales Verhalten. Auch die Babies innerhalb der Gruppe kommen nicht zu kurz. Mit ihnen wird gespielt, gelacht und geturnt. Oft beteiligen sich ältere Kinder an der Betreuung und Pflege der Kleinsten, die diesen Austausch sehr geniessen. Spiel und Spass machen hungrig. Kurz vor 11.00 Uhr holen wir unser, von der Spitalküche zubereitetes, Mittagessen. So viele Eindrücke machen müde. Die Kleinkinder begeben sich in den Mittagsschlaf und die älteren Kinder beschäftigen sich mit ruhigen Spielen wie Zeichnen, Bücher anschauen, Tischspielen, Puzzles… 

Ausgeruhte Kinder und erholte Betreuerinnen genehmigen sich um 14.00 Uhr ein paar Fruchtschnitze, bevor sie sich ins Nachmittagsprogramm stürzen. Herumtollen auf dem kitaeigenen Spielplatz, Spaziergang in den Wald oder ab und zu einen Ausflug in die nähere Umgebung stehen nun auf dem Plan. Ein gemeinsames Zvieri rundet einen ereignisreichen Tag ab und bereits werden die ersten Kinder von den Eltern abgeholt. Um 18.30 Uhr schliessen sich die Türen des Bärestüblis.

Betreuung

In den Teams der Gruppe Braunbären  und der Eisbären arbeiten ausgebildete Fachfrauen Betreuung Kind unterschiedlichen Alters, welche sich achtsam um jedes einzelne Kind kümmern. Unterstützt werden sie von einer Lernenden, einer Mitarbeiterin oder einem/er Praktikanten/in. Die Altersstruktur der Angestellten beinhaltet ein breites Spektrum an Erfahrung, Wissen, Gelassenheit, Ideenreichtum und jugendlichem Enthusiasmus.

Entwicklung

Liebevolle Zuwendung, eine tragfähige Beziehung und aufmerksames Beobachten sind die Grundlagen, um den Entwicklungsstand jedes einzelnen Kindes zu kennen. In regelmässigen Sitzungen werden die Entwicklungen der Kinder besprochen, um daraus ableitend Angebote zur individuellen Förderung bereitzustellen.

Team

Die Kita Bärestübli wird durch eine Leiterin von Tageseinrichtungen für Kinder mit dem MMI- Zertifikat geführt. Der Personalbestand ist bezüglich Anzahl und Ausbildung der Mitarbeiter/innen auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt. Der Betreuungsschlüssel bewegt sich über den Vorgaben des Kantons. Es wird auf ein ausgewogenes Verhältnis von ausgebildetem zu nicht ausgebildetem Personal geachtet. In den Teams der Gruppe Braunbären und der Eisbären arbeiten ausgebildete Fachfrauen Betreuung Kind unterschiedlichen Alters, welche sich achtsam um jedes einzelne Kind kümmern. Unterstützt werden sie von einer Lernenden, einer Mitarbeiterin oder einem/er Praktikanten/in. 

Die Altersstruktur der Angestellten beinhaltet ein breites Spektrum an Erfahrung, Wissen, Gelassenheit, Ideenreichtum und jugendlichem Enthusiasmus. Liebevolle Zuwendung, eine tragfähige Beziehung und aufmerksames Beobachten sind die Grundlagen, um den Entwicklungsstand jedes einzelnen Kindes zu kennen. In regelmässigen Sitzungen werden die Entwicklungen der Kinder besprochen, um daraus ableitend Angebote zur individuellen Förderung bereitzustellen.

Referenzen Was Eltern über uns sagen...

Meine Kinder kommen immer so fröhlich und aufmerksam nach Hause. Vielen Dank liebes Bärestübli Team!

von Eltern